SG Ahrtal erfolgreich mit 3:1 bezwungen

Bereits nach fünf Minuten gelang Metush Gergurie die 1:0 Führung. Der ABC kombinierte gewohnt sicher und in der 28. Minute konnte Bleron Togami auf 2:0 erhöhen. Bereits zwei Minuten später erzielten die Gäste jedoch den 1:2 Anschlusstreffer. Doch spätestens mit dem 3:1 durch ein Eigentor war das Spiel dann entschieden. In der zweiten Hälfte kam die SG Ahrtal besser ins Spiel, ohne aber ein Tor zu erzielen. Dabei hatte der ABC gegen Ende der Partie noch zwei Großchancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Überragender Spieler des Abends war Steffen Holzmann, der unermüdlich seine Mitspieler nach vorne trieb und viele Chancen vorbereitete. Vorschau: Am Freitag, den 29.04.16 spielt der ABC bei der SG Herresbach II. Anstoß hierzu ist um 20 Uhr. Das letzte Heimspiel des ABC ist dann am Sonntag, den 08.05.16 um 12:30 Uhr gegen den SV Remagen II.

Schreibe einen Kommentar