Sieg der E1 im ersten Spiel der Leistungsklasse

Am vergangenen Freitag erfolgte der Auftakt in der Leistungsklasse für die E1 des Ahrweiler BC mit einem Heimspiel gegen die JSG Vordereifel Kürrenberg. Die Zuschauer sahen eine ansehnliche, schnelle erste Halbzeit mit vielen Offensivszenen.

Die tolle Leistung der ersten Halbzeit konnte der ABC in vier Tore ummünzen. Paul Becker, Frederik Bahles (2) und Lis Ibrahimi trugen sich nach großartigen Vorlagen von Tom Sebastian und Kjell Antwerpen (2) in die Torschützenliste ein.

Nick Schweigert zeigte einmal mehr was für ein wichtiger Rückhalt er im Tor des ABC ist und hielt einige Chancen der Gäste erstklassig.

In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel, es kam zu weniger Chancen auf beiden Seiten. Aufgrund der nachlassenden Kräfte und der Konzentration der Jungkicker aus Ahrweiler kamen die Gäste zu zwei Toren, die für reichlich Spannung in den Schlussminuten sorgten.

Dank der souveränen Abwehrarbeit der Defensivreihe um Noah Braun, ließ das Team von Katharina Sternitzke letztendlich nichts mehr anbrennen und sicherte sich den verdienten 4:2-Sieg.

Nach dem erfolgreichen Spiel freuten sich alle Spieler mit Eltern und Trainern über den mehr als gelungenen Start. Das nächste Spiel findet am Freitag, 11.03. um 17 Uhr in Bad Neuenahr gegen den Nachbarn aus der Grafschaft statt.

Schreibe einen Kommentar